Amtsblatt Böblingen

Die erfolgreiche Kooperation zwischen der Musikschule Böblingen und der Käthe-Kollwitz-Schule kann mit Unterstützung der beiden Stiftungen weitergeführt werden.

Die Käthe-Kollwitz-Schule ist eine Ganztagesschule für Kinder und Jugendliche mit besonderen Lernvoraussetzungen. Sie arbeitet seit mehr als zwei Jahren im Rahmen eines gemeinsamen Projekts mit der Musikschule Böblingen zusammen. Bei dem Projekt handelt es sich um einen musikpädagogischen Orientierungskurs, in dem rhythmische und musikalische Fähigkeiten vermittelt und die Sinne sowie die Sensomotorik der Schüler/-innen geschult werden. Soweit dies möglich ist, wird auch zum lnstrumentalunterricht hingeführt. Die bisherigen Erfahrungen der beteiligten Klassen waren durchgehend positiv. Die Schüler/-innen waren hoch motiviert und es war sehr gewinnbringend für die Entwicklung ihrer musikalischen Fähigkeiten und ihres Selbstbewusstseins. Zur Durchführung des Kurses ist die Schule auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Die Bürgerstiftung Böblingen und die Sozialstiftung der Kreissparkasse Böblingen haben sich gerne bereit erklärt, das Projekt in den nächsten zwei Jahren gemeinsam mit einem Betrag in Höhe von 3.615 Euro zu unterstützen.

Weitere Informationen zur Bürgerstiftung erhalten Sie unter www.buergerstiftung.boeblingen.de oder bei Ralf Priester, Telefon (0 70 31) 6 69-22 41, E-Mail priester@boeblingen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.